Ferienhaus am Strand

Ein Ferienhaus am Strand – ideal für Familien und Wassersportler

Viele Menschen verbringen ihre Ferien gerne am Meer. Als ideale Unterkunft bietet sich dazu ein Ferienhaus am Strand an. Besonders Familien mit Kindern und aktive Menschen schätzen diese Art der Unterbringung. Dabei ist man unabhängig vom Hotelalltag und kann den Tagesablauf selbst gestalten. Jeden Tag kann neu entschieden werden, ob am Abend ein Restaurant aufgesucht oder im Garten des Hauses gegrillt wird. Durch die Strandlage ist es kein Problem, zwischendurch Getränke, Obst oder andere Snacks zu sich zu nehmen. Ein Ferienhaus am Strand ist auch optimal für Menschen, die gerne Strandspaziergänge unternehmen oder früh morgens schon eine Runde im Meer schwimmen. Wassersportler wie Surfer oder Schnorchler können ihr Hobby direkt von der Unterkunft ausüben. Die Lage am Meer begeistert die meisten Menschen, weil sie es als etwas Besonderes empfinden. Sie genießen den Urlaub im Ferienhaus am Strand wegen der herrlichen Aussicht. Paare erleben die Zweisamkeit und die private Atmosphäre. Romantiker kommen so auf ihre Kosten im Ferienhaus am Strand bei Abenden mit Kerzenlicht und Mondschein über dem Meer.
Ein Ferienhaus am Strand kann an der Nord- und Ostsee gemietet werden. Hier bieten sich neben Inseln wie Sylt und Rügen auch die Küstenorte an. An der Nordsee werden Bensersiel, Büsum und St. Peter Ording gerne aufgesucht. Zu den beliebten Orten der Ostsee für einen Aufenthalt im Ferienhaus am Strand zählen Heiligenhafen, Grömitz und Scharbeutz. Wer ein Ferienhaus am Strand in einem der Mittelmeerländer mieten will, findet eine reiche Auswahl. Ob die Ferieninsel Mallorca oder die Costa Brava auf dem spanischen Festland – überall wird ein Ferienhaus am Strand angeboten. Es gibt sie in verschiedenen Preislagen und Ausstattungen von einfach bis luxuriös.
Reizvoll ist ein Ferienhaus am Strand auf den Kykladen in Griechenland. Sie bieten neben der herrlichen Lage auch noch die typische Architektur in der Würfelbauweise. Diese schneeweißen Häuser findet man auf Inseln wie Paros, Milos und Naxos. Einen Badeurlaub kann man auf dem Peloponnes sehr gut mit Ausflügen verbinden. Hier ist das Ferienhaus am Strand ein hervorragender Standort für Besichtigungen des Kanal von Korinth und der Stadt Sparta. Auch die Stätten von Olympia und Epidauros sollten auf dem Programm nicht fehlen.